Rhein Zeitung 09.03.2012, Rubrik: neues aus dem Geschäftsleben

_______________________________________________

Hinter TKL Motorsport stehen :

Marc Klöppel (Inhaber), sowie Gerd Lambert.

Beide sind gelernte Kfz Mechaniker, Herr Klöppel studierte zusätzlich einige Semester Maschinenbau

Herr Klöppel war bereits neben der Schulzeit im Motorsport tätig.

Seit 2003 ist er für die Audi driving experience tätig, Herr Lambert seit 1995.

Seit 2005- Intensivierung und Ausweitung der bis dato ausgeübten

Tätigkeiten in einer eigenen etwa 200qm Werkstatthalle

Seit 2011 Erweiterung der Werkstatt auf etwa 450 qm

Qualifikationen: Aufbau, Wartung und Einsatz von Formel-, und Tourenwagen

Motorsporttätigkeiten: diverse Langstreckenrennen, 24h, nationale u. internationale Serien,

Ford Fiesta Cup,

Langstreckenmeisterschaft, Opel Astra, BMW M3

Formel Opel Lotus

STW: Opel Astra, BMW 320, Nissan Primera

DTC: VW Golf

Ford Puma Cup

BTC 1600, Formel 3,

BTC 1600, Renault Clio V6 Tropheo, Formel Renault

Formel BMW, Alfa 147 Cup

Formel Volkswagen

Seat Leon Supercopa, Langstreckenmeisterschaft

Aktive Teilnahme am Veedol Langstreckenpokal.

9-maliger Einsatz beim 24h Rennen auf dem Nürburgring,Gruppe A und N .

Lizenz zur Abnahme von Gr.A u N Fahrzeugen.

Drei Jahre Mitwirkung im Technischen Kommisarteam beim Großen Preis der

Formel 1 auf dem Nürburgring.

Hier finden Sie uns

TKL Motorsport GmbH & Co.KG
Mittelweg 6a-b
56220 Kettig

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

02637 - 94 19 222

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
powered by NK